Vanille Cheesecake mit Beeren

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Erdbeeren 300 Gramm
Blaubeeren 300 Gramm
Zucker 8 TL
grosse Kekse 8
Butter 100 Gramm
Philadelphia 400 Gramm
Puderzucker 6 TL
Zitrone (Saft) 1
Doppelrahm 600 ml
Vanilleschote 1

Zubereitung

1.Die Kekse mit der Küchenmaschine oder einem Mixer hacken.

2.In einer heissen Bratpfanne 6 EL Zucker geben und sobald sich dieser auflöst die Butter beifügen. Auf mittlere Stufe stellen und die zerhackten Kekse dazugeben. Die Pfanne mehrmals schwingen bis es knusprige Streusel gibt. In einer Schüssel zum auskühlen stellen.

3.In einer heissen Bratpfanne 2 EL Zucker geben, die Beeren beifügen und die Pfanne schwenken, damit sich der Zucker mit den Beeren vermischt. Sobald die Beeren karamellisiert sind in einer Schüssel zum auskühlen stellen.

4.In einer Schüssel den Philadelphia mit dem Puderzucker, die Samen der Vanilleschote und den Saft der halben Zitrone geben. Kurz umrühren.

5.In einer separaten Schüssel den Rahm schlagen und dann zur Philadelphia-Masse geben, kurz alles umrühren.

6.Mit einer Form die Masse auf den Tellern anrichten und darauf die Streusel geben. Kurz die Streusel mit einem Brenner karamellisieren, die Form rausnehmen und die warmen Beeren ringsherum verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille Cheesecake mit Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille Cheesecake mit Beeren“