Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln

Rezept: Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln
saftiger Rührteig mit Eierlikör
12
saftiger Rührteig mit Eierlikör
01:20
6
9732
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
FÜR DIE STREUSEL
130 g
Butter
120 g
Zucker
1 Prise
Salz
1 Pä.
Vanillezucker
50 g
Blütenzarte Haferflocken
200 g
Meh
FÜR DEN TEIG
100 g
Butter, weich
180 g
Zucker
1 Pä.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
1
Ei
280 g
Mehl
2 TL
Backpulver
200 ml
Eierlikör
800 g
Rhabarber - geschält + in Stücke geschnitten gewogen !
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1666 (398)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
60,2 g
Fett
13,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln

geraspelter blechapfelkuchen
KuchenGebäck - Bananen-Honig-Muffins
Quark mit frechen Früchtchen

ZUBEREITUNG
Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln

Zunächst die Streusel vorbereiten
1
130 g Butter in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen. 120 g Zucker, Vanillezucker und eine ordentliche Prise Salz einrühren. Mit einer Gabel das Mehl und die blütenzarten Haferflocken langsam in die flüssige Butter einrühren. Dabei entstehen die Streusel wie von selbst. Den Rhabarber waschen, Blattansätze und Schnittstellen abschneiden und in ca. 1 cm kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel füllen und 1 EL Zucker untermischen.
FÜR DEN RÜHRTEIG
2
Das Mehl abwiegen und mit 2 gehäuften TL Backpulver vermischen. 200 ml Eierlikör abmessen und bereit stellen. Die weiche Butter mit Zucker, 1 Prise Salz und Vanillezucker verrühren. Das Ei hinzu fügen und weiter rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Nun die Mehl/Backpulvermischung portionsweise einarbeiten - abwechselnd mit dem Eierlikör. Kurz weiter rühren, bis der Teig schwer reissend vom Rührbesen des Mixers fällt.
3
Den Teig in eine gefettete, 26er Springform füllen und glatt streichen. Die Rhabarberstücke nochmal umrühren und löffelweise auf dem Teig verteilen und so gut es geht in den Teig drücken. Mit den Händen die vorbereiteten Streusel gleichmäßig daürber bröseln. Den Kuchen bei 180° C (Gas Stufe 2 - 3) im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten für ca. 60 Minuten backen. Die Streusel sollten goldgelb sein.
4
Tipp: Wer mag, kann die noch warmen Streusel mit etwas Puderzucker bestäuben. Das macht sie noch ein bisschen knuspriger.

KOMMENTARE
Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Guten Morgen Wolkenwirbel, Korrektur ist möglich. Geh auf deine Kochbarseite. Dort findest du, wenn du nach Datum sortierst, das oben genannte Rezept. Auf dem Bild ist unten links ein kleiner Stift in einem runden Feld. Klick da drauf und du kannst dein Rezept ändern. Liebe Grüße Anne
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo Anne, ich danke dir für deine freundliche Hilfestellung. :o) Schau mal - habs schon korrigiert. Werde den Kuchen fürs Wochenende wieder backen - mein erster Rhabarber in diesem Jahr. Liebe Grüße Birgit
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
So kenn ich Streusel noch nicht.... schöne Idee mit den Haferflocken. Leider schreibst du nicht wie die Streusel zubereitet werden.... Der Kuchen sieht auf jeden Fall prima aus, mir sabbert echt der Zahn!
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo Luna, ich danke dir für deine lieben Zeilen. Gut, dass du mich daruf aufmerksam gemacht hast - verstehe das gar nicht, dass dieser Absatz mit den Streuseln fehlt. Hatte das Rezet nachträglich heute editiert, weil ich beim Eintragen einen Fehler bei den Feldern für die Zutaten und Mengen gemacht hätte. Ob ich dabei versehentlich was gelöscht haben könnte ??? Werde das sofort noch zufügen - die Streusel sind ganz einfach herzustellen - wirst sehen !! Vielen lieben Dank und liebe Grüße ! Wolkenwirbel
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
WoW - schon 6 Bewertungen und SO viele Sternchen ! D A N K E Euch ALLEN, Ihr Lieben ! *kiss*
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Oh, sieht der lecker aus, da bekomme ich sofort Appetit.
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Huhu Dietz, na, dann greif' ruhig zu - ist noch genug da. ;-) lg
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Dadran könnt ich mich gewühnen. Bitte ein Stück LG Christa
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo Christa, Bediene dich ruhig - kannst auch 2 Stücke haben. :-) Werde den Kuchen zum Wochenende wieder backen. lg
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Himmlisch. LG Brigitte
Benutzerbild von Wolkenwirbel
   Wolkenwirbel
Hallo Brigitte, huuuuch - du bist ja schneller als der Schall ! :-))) Ich danke dir für deine nette Rückmeldung und für die vielen Sternchen - kaum, dass mein Rezept online ist. Es ist das erste Rezept, das ich hier eingegeben habe nach der Umstellung und gerade sehe ich, dass mir dabei ein Fehler unterlaufen ist. Die Maß-Einheiten fehlen !! Schockschwerenot ! Was mach ich denn jetzt ? Habe sie mit in das Feld für die Mengenangaben geschrieben und das war wohl nicht richtig.....seufz.... Kann man seine Rezepte nachträglich noch editieren ? Liebe Grüße Wolkenwirbel

Um das Rezept "Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung