Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln

1 Std 20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
FÜR DIE STREUSEL
Butter 130 g
Zucker 120 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Pä.
Blütenzarte Haferflocken 50 g
Meh 200 g
FÜR DEN TEIG
Butter, weich 100 g
Zucker 180 g
Vanillezucker 1 Pä.
Salz 1 Prise
Ei 1
Mehl 280 g
Backpulver 2 TL
Eierlikör 200 ml
Rhabarber - geschält + in Stücke geschnitten gewogen ! 800 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1666 (398)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
60,2 g
Fett
13,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Zunächst die Streusel vorbereiten

1.130 g Butter in einem Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen. 120 g Zucker, Vanillezucker und eine ordentliche Prise Salz einrühren. Mit einer Gabel das Mehl und die blütenzarten Haferflocken langsam in die flüssige Butter einrühren. Dabei entstehen die Streusel wie von selbst. Den Rhabarber waschen, Blattansätze und Schnittstellen abschneiden und in ca. 1 cm kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel füllen und 1 EL Zucker untermischen.

FÜR DEN RÜHRTEIG

2.Das Mehl abwiegen und mit 2 gehäuften TL Backpulver vermischen. 200 ml Eierlikör abmessen und bereit stellen. Die weiche Butter mit Zucker, 1 Prise Salz und Vanillezucker verrühren. Das Ei hinzu fügen und weiter rühren, bis eine homogene Masse entsteht. Nun die Mehl/Backpulvermischung portionsweise einarbeiten - abwechselnd mit dem Eierlikör. Kurz weiter rühren, bis der Teig schwer reissend vom Rührbesen des Mixers fällt.

3.Den Teig in eine gefettete, 26er Springform füllen und glatt streichen. Die Rhabarberstücke nochmal umrühren und löffelweise auf dem Teig verteilen und so gut es geht in den Teig drücken. Mit den Händen die vorbereiteten Streusel gleichmäßig daürber bröseln. Den Kuchen bei 180° C (Gas Stufe 2 - 3) im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten für ca. 60 Minuten backen. Die Streusel sollten goldgelb sein.

4.Tipp: Wer mag, kann die noch warmen Streusel mit etwas Puderzucker bestäuben. Das macht sie noch ein bisschen knuspriger.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarberkuchen mit Knusperstreuseln“