Kalbssteak überbacken mit Avocado

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbssteak 4 Stück
Avocado frisch 2 Stück
Limette frisch 0,5 Stück
Knoblauchzehe geschält 2 Stück
Zwiebel rot oder weiss 1 kleine
Halbhartkäse z.b Tilsiter surchoix 120 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Ofen auf 220 Grad Oberhitze vorheizen

2.Avocados halbieren, den Kern entfernen und Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus lösen.

3.Je nach Geschmack 1/2 bis 2/3 Limettensaft dazu geben

4.Den Knoblauch pressen und ebenfalls zu den Avocados geben

5.Mit einem Stabmixer gut pürieren Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken

6.Die Steak ca 150 Gramm würzen und in einer Bratpfanne auf jeder Seite 1 Minute kurz anbraten.

7.Die Zwiebel in feine Ringe schneiden

8.Die Steaks nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und die Avocado-Masse darüber verteilen. Dann den Käse darüber und zuletzt die Zwiebelringe

9.Alles in den mit Oberhitze vorgeheizten Ofen in der oberen Ofenhälfte für ca 5-8 Minuten überbacken.

10.Ich hatte Pommes und Salat dazu. Wunderbar passen auch Teigwaren, Reis oder Gemüse

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbssteak überbacken mit Avocado“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbssteak überbacken mit Avocado“