Ofen-Eintopf mit Sauerkraut

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefleisch vom Nacken 800 g
Öl 2 Esslöffel
Zwiebeln 3 grosse
Knoblauchzehen gehackt 2
Pfeffer, Salz etwas
Kartoffeln 500 g
Sauerkraut 500 g
Lorbeerblätter 6
Wacholderbeeren 1 Esslöffel
Baconscheiben 150 g
Mettenden 2
Weißwein trocken 250 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
7,7 g
Fett
5,1 g

Zubereitung

1.Vorbereitung: Das Fleisch in Würfel schneiden, die Zwiebeln in grobe Spalten teilen, die Kartoffeln schälen, grob scheibeln und das Sauerkraut mit den Wacholderbeeren und drei Lorbeerblättern mischen. Eine ofenfeste Form mit passendem Deckel mit Butter ausstreichen und den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2.Zubereitung: Die Fleischwürfel im erhitzten Öl (in zwei Partien) goldbraun anbraten, die Zwiebeln dabei mit anbrutzeln und zuletzt den Knoblauch noch für eine Minute mit anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.

3.Die gebutterte Form mit der Hälfte der Speckscheiben auslegen, die Hälfte vom gemischten Sauerkraut darübergeben und die Kartoffelscheiben ebenfalls. Die Kartoffeln auch noch mit Pfeffer und Salz überpriseln und dann das angebratene Fleisch in die Form schichten. Die Mettenden in das Fleisch betten; und den Eintopf mit dem restlichen Sauerkraut abdecken.

4.Die noch übrigen Speckscheiben und die drei Lorbeerblätter obenauflegen, den Wein darübergießen und die Form mit Deckel in den vorgeheizten Ofen schieben. 120 Minuten mit Deckel und dann noch 30 Minuten ohne Deckel garen lassen.

5.Wir lieben diesen deftigen Eintopf und wünschen einen "Guten Appetit"

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofen-Eintopf mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofen-Eintopf mit Sauerkraut“