Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse

Rezept: Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse
2. Weihnachtstag 2014 - Hauptspeise
20
2. Weihnachtstag 2014 - Hauptspeise
00:40
10
11219
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 g
getrocknete Tomaten
20 g
gehackte Haselnusskerne
80 g
+ 50 g französischen Kräuterfrischkäse
1 EL
Semmelbrösel
1
Schweinefilet, ca. 300 g
1
Zwiebel
Salz, Pfeffer
1 EL
Butterschmalz
100 ml
Weißwein
150 ml
Gemüsebrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
9,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse

ZUBEREITUNG
Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse

1
Die getrockneten Tomaten fein würfeln und mit Haselnusskernen, Semmelbrösel und 80 g französischem Kräuterfrischkäse verrühren. Das Schweinefilet der Länge nach in der Mitte einschneiden, aber nicht durchschneiden. Filet aufklappen und mit der Frischkäsemasse bestreichen, wieder zusammenklappen und mit Küchengarn umwickeln.
2
Backofen auf 180° C (Umluft: 160° C) vorheizen. Die Zwiebel fein würfeln. Fleisch von außen mit Salz würzen, in einer ofenfesten beschichteten Pfanne in heißem Butterschmalz braun anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Die Gemüsebrühe zugeben und im vorgeheizten Backofen auf einem Rost im unteren Ofendrittel 12 Minuten garen.
3
Das Filet herausnehmen und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Die Sauce auf dem Herd mit 50 g französischem Kräuterfrischkäse aufkochen, mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Mit dem Fleisch servieren.
4
Dazu schmeckt mediterranes Bohnengemüse und Kartoffelrösti.

KOMMENTARE
Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht lecker aus, das hast du sehr köstlich Zubereitet, ist eine tolle Idee und eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von heavymetlar
   heavymetlar
Haben gerade köstlich gespeisst.Gleich zwei Portionen.Es war lecker
Benutzerbild von Lady-Foxy
   Lady-Foxy
Hmmm, sieht das lecker aus! Das könnt ich jetzt grad essen... und darf es nicht :-( Verbot vom Onkel Doc... lebe seit dem 2. Weihnachtsfeiertag von Zwieback und Fencheltee. Trotzdem werd ich Dein Rezept bunkern .... :-D denn ich darf ja hoffentlich bald wieder was anderes essen... LG Foxy
Benutzerbild von heavymetlar
   heavymetlar
Das ist eine super Rezeptidee von Dir. Das Filet werde ich bald mal ausprobieren :-)
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Ein angenehm leichtes Gericht, was nach den ganzen vorweihnachtlichen Sünden nicht auch noch auf der Hüfte bleibt. Und trotzdem ist es "feiertags-würdig". Sieht sehr appetitlich aus, hab mir das Rezept mal gemopst, danke und lG Barbara

Um das Rezept "Gefülltes Schweinefilet mit Kräuter-Frischkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung