Thunfisch-Pfannkuchen mit Käse

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier Freiland 3
Sojamilch 175 ml
Sprudelwasser 125 ml
Weizenmehl 250 g
Backpulver 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
geräuchertes Paprikapulver etwas
Smokey Chili Pulver etwas
Thunfisch 2 Dosen
Gouda mittelalt 0,5 Paket

Zubereitung

1.Die Eier mit Milch und Sprudel verrühren.

2.Das Mehl mit Backpulver dazu geben und gut verrühren.

3.Würzen (darf ruhig kräftig schmecken) und 20 Minuten stehen lassen.

4.Den Käse reiben.

5.Den Thunfisch abtropfen lassen und nach der Ruhephase zum Teig geben.

6.Die Pfanne erhitzen, kein Fett benutzen!, eine Kelle Teig reingeben (ich habe eine kleine Pfanne genommen), etwas geriebenen Käse drauf verteilen. Wenn der Teig am Rand fest wird, umdrehen und auf hoher Hitze die andere Seite backen, damit der Käse schön kross wird.

7.Aus der Pfanne holen, mit der Käseseite nach oben auf einen Teller geben, kleinschneiden und direkt mit alle Mann um einen Teller, jeder mit einer Gabel in der Hand und genießen und schnell genug sein, damit man auch satt wird ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Pfannkuchen mit Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Pfannkuchen mit Käse“