Nashi Wan-Tans mit Matchaeis

Rezept: Nashi Wan-Tans mit Matchaeis
1
00:35
0
1126
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Birne Nashi frisch
1 EL
Vanillelikör
2 EL
Birnenschnaps
100 ml
Orangensaft
2 EL
Zucker
Wan Tan Teig
Für das Eis:
0,5 l
Sahne
0,5 l
Milch
1 EL
Koch Matcha
175 g
Zucker
Für dieSchokosauce:
2 Tafel
Zartbitterschokolade
2 Tafel
Vollmilchschokolade
100 ml
Oangensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
20,6 g
Fett
12,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nashi Wan-Tans mit Matchaeis

Bernd,s Sushi

ZUBEREITUNG
Nashi Wan-Tans mit Matchaeis

Die Wan-Tans:
1
Nashibirnen in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten kurz zu einem Kompott einkochen lassen. Mit Zimt und Zucker nach Geschmack abschmecken. 1 TL Füllung in ein Blatt Wan-Tan Teig füllen und zu Säckchen formen. Für ca. 1 Minute in der Fritteuse frittieren.
Das Eis:
2
Alle Zutaten so lange miteinander vermengen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach das Eis in eine Eismaschine füllen. Eismaschine solange laufen lassen bis das Eis cremig ist.
Die Schokosauce:
3
Schokolade mit Orangensaft zum schmelzen bringen. Dabei öfters umrühren.

KOMMENTARE
Nashi Wan-Tans mit Matchaeis

Um das Rezept "Nashi Wan-Tans mit Matchaeis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung