Ganache von Schokolade mit Früchten

1 Std mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ganache: etwas
Schokolade 125 gr.
Zucker 125 gr.
Butter weich 125 gr.
Eier 3 Stk.
Backpulver 6 g
Schokolade 5 Stk.
Brombeer-Balsamico-Kompott: etwas
Brombeeren 300 gr.
Zucker 40 gr.
Butter 20 gr.
Portwein 50 ml
Balsamico 1 Schuss

Zubereitung

1.Für die Ganache die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Anschließend die Schokolade schmelzen und unter die Masse heben. Dann das Backpulver sieben und ebenfalls unterziehen. Das Ganze luftig aufschlagen, in gefettete Soufflee-Förmchen füllen und bei ca. 170 °C im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Nach 10 Minuten in die Masse mittig jeweils ein Stück Schokolade oder einen halben Schoko-Trüffel eindrücken.

2.Für das Kompott die Brombeeren (einige vorher für die Deko beiseite legen) in Zucker, Butter und Portwein einkochen und eindicken lassen. Zum Schluss etwas Balsamicoessig zufügen.

3.Zum Servieren jeweils auf einem Teller die Ganache aus dem Förmchen stürzen und mit dem Brombeerkompott garnieren. Mit etwas Minze und Puderzucker dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Ganache von Schokolade mit Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ganache von Schokolade mit Früchten“