Hörnchennudeln mit Tomaten-Thunfisch-Sauce

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hörnchennudeln ( Hier: Von Birkel ) 100 g
Salz 1 TL
ÖL 1 EL
Zwiebel ca. 100 g 1
große Knoblauchzehen 2
Öl 1 EL
Tomaten fein gehackt / Abtropfgewicht 150 g 1 Dose
Thunfisch Filets / Abtropfgewicht 150 g 1 Dose
Kapern 1 EL
kräftige Prisen Salz 2
kräftige Prise Pfeffer 1
Zucker 1 TL
Italienische Kräuter gerebelt 2 EL
Sahne 2 EL
Stängel Petersilie 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2131 (509)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
17,0 g
Fett
48,9 g

Zubereitung

Hörnchennudeln nach Packungsangabe in Salzwasser ( 1 TL ) bissfest kochen, abgießen und im heißen Topf in Öl ( 1 EL ) schwenken. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Thunfisch abgießen und grob zerreißen. Öl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchwürfeln darin kräftig anbraten/pfannenrühren. Tomaten ( Dose ) zugeben und mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Pfeffer ( 1 kräftige Prise ), Zucker ( 1 TL ), Sahne ( 2 EL ) und Italienische Kräuter ( 2 EL ) würzen und alles ca. 8 – 10 Minuten einköcheln lassen. Den zerrupften Thunfisch, Kapern ( 1 EL ) und Nudeln unterheben, kurz mit erwärmen und mit Petersilie garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hörnchennudeln mit Tomaten-Thunfisch-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hörnchennudeln mit Tomaten-Thunfisch-Sauce“