Seefelder Scherben

1 Std 15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eigelb 3 Stk.
Ei 1 Stk.
Sauerrahm 1 EL
Zucker 30 g
Zimt gemahlen 1 TL
Mehl 270 g
Fett zum Frittieren etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Sauerrahm verrühren. Das Mehl und den Zimt nach und nach dazugeben und den Teig leicht zusammenarbeiten.

2.Den fertigen Teig für 30 Minuten kalt stellen. Danach den Teig sehr dünn ausrollen. Mit einem Teigrädchen "Rauten" schneiden. Diese werden mit der Gabel einige Male "gestupft".

3.Im Frittieröl ausbacken, auf einem Küchenkrepp abtropfen und dann in einer Schüssel mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seefelder Scherben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seefelder Scherben“