Borsch - борщ

1 Std 30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch Scheiben aus der Keule mit Knochen 750 gr.
Wasser 2 Liter
Sauerkraut oder frischen Weißkohl 750 gr.
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 4
Kartoffel - groß - geschält frisch 3
Kartoffel - groß - geschält frisch 3
Rote Bete 1 Glas
Öl 4 EL
Möhren gerieben, grob 2
Zwiebel groß, gewürfelt 1
Paprikaschote frisch 1
Knoblauchzehen gehackt 3
Tomaten Konserve 1 Päckchen
Salz und Pfeffer etwas
Dill frisch, gehackt Bund
Schmand 1 Becher

Zubereitung

1.Rindfleisch mit Salzwasser aufsetzen und kochen. Nach der Häflte der Kochzeit das Fleisch herausnehmen, abkühlen lassen und auf mundgerechte Stücke schneiden.

2.Das Sauerkraut je nach Geschmack zur mit Wasser abspülen, damit die Säure herausgewaschen wird und in die Brühe geben. Oder den frischen, gehobelten Weißkohl in die Brühe geben. Mit den Lorbeerblättern und Pimentkörnern würzen. 3 Kartoffel hinzufügen und mitkochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, diese zerstampfen. Jetzt 3 Kartoffel auf Würfel schneiden und mitkochen.

3.In einer Pfanne das Öl erhitzen und die geriebenen Möhren, 1 gewürfelte Zwiebel, 1 Paprika -Farbe egal- und 3 gehackte Knoblauchzehen glasig dünsten. Dann Brühe hinzufügen und die gewürfelten Tomaten. Das Ganze so 2 Minuten köcheln lassen. Sollte ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kochen. Dann alles in den Topf geben. Jetzt die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Das Ganze jetzt noch ca. 2 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Suppe mit frischem, gehacktem Dill bestreuen und nochmals 2 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Suppe zur Seite stellen und am nächsten Tag wieder erhitzen und servieren. In jedem Teller 1 Löffel Schmand geben und mit Brühe übergießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Borsch - борщ“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Borsch - борщ“