Mexican Meatloaf

1 Std 30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rind Hackfleisch frisch 500 Gramm
Rippchen 200 Gramm
Mais Chips 30 Gramm
Eier 3 Stück
Mais Körner 50 Gramm
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 1 Stück
Knoblauchzehe geschält 2 Stück
Tomatillo 2 Stück
Habanero 0,5 Stück
Lauchzwiebelstangen 3 Stück
Oregano frisch 1 Teelöffel
Kreuzkümmel gemahlen 1 Teelöffel
Chili aus der Mühle 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer 1 Teelöffel
Seasoned Salz "Gewürzsalz" 1 Teelöffel
Für die Kruste oder Topping
Salsa Sauce 1,5 Tasse
Käse geraspelt 1 Tasse
Tomate gewürfelt 2 Stück
Eisbergsalat Kopf 1 Stück
Sauerrahm 1 Becher

Zubereitung

1.Rippchen Braten und in Kleine Würfel schneiden. Peppers, Chili, Zwiebeln, Habaneros einfach alles frisches auch in Würfel schneiden und mit dem Hack die Eier, Gewürze und Kräuter in einer Schüssel verkneten. Zum Schluß die Taco Chips etwas zerbröseln und mit unter mengen. Unbedingt noch mal abschmecken.

2.Die Hackmasse in einer Karten Form garen oder zu einem Braten formen und dann garen. Ich habe Ihn immer auf einem Reisbett was dann gleich mit garen kann.

3.Im Ofen bei 175° so ca. 45 - 60 Minuten Backen, dann die Salsa Soße rübergeben und den Käse darauf verteilen. Noch mal 5 - 10 Minuten nur mit Oberhitze Überbacken.

4.Nach dem portionieren mit Salat Streifen,Schmand und Tomaten Würfel Garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexican Meatloaf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexican Meatloaf“