Getränk: Heißer Zimt-Apfelsaft

25 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Apfelsaft naturtrüb 1 Liter
Amaretto oder Amaretto-Sirup etwas
Zimt, oder eine Mischung aus Lebkuchengewürz, Apfelkuchengewürz etc. 2 TL
evtl. etwas Glühweingewürz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Den Apfelsaft mit den Gewürzen in einem Topf aufkochen und dann bei niedriger Temperatur zugedeckt ca. 10 Minuten durchziehen lassen. Den Alkohol oder Sirup erst am Schluss dazugeben. Beim Alkohol habe ich keine Mengenangabe angegeben, da man nur einen kleinen Schuss oder auch z. B. 4 cl dazugeben kann. Beim Sirup würde ich ca. 4 EL empfehlen.

2.Zusätzlich habe ich auch schon ab und zu entweder etwas loses Glühweingewürz (z. B. von Herbaria) oder ein Beutelchen fertiges Glühweingewürz dazugegeben.

3.Sieht hübsch aus, wenn man den Apfelsaft in durchsichtige Tassen oder hitzebeständige Gläser füllt und je eine Zimtstange dazugibt.

4.Man kann die Gewürze auch in einen Teefilter geben, falls einen die Gewürzflöckchen beim Trinken stören.

Auch lecker

Kommentare zu „Getränk: Heißer Zimt-Apfelsaft“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränk: Heißer Zimt-Apfelsaft“