Mango-Quark auf Keks mit frischer Minze und Pistazie

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Creme
Quark 250 g
Mascarpone 250 g
Malibu (Kokoslikör mit Rum) 100 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Puderzucker 100 g
Mango 1 Stk.
Kekse
Mehl 200 g
Zucker 100 g
Butter 125 g
Pistazien etwas
Minze frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

Für die Creme Quark und Mascarpone in eine Schlüssel geben und mit Malibu, Vanillezucker und Puderzucker alles mischen. Mehl, Zucker und Butter zu einem Teig mischen. Teig für eine halbe Stunde in das Tiefkühlfach legen. Mango schälen, klein schneiden und pürieren. Teig auf ein Blech reiben, zu Keksen formen und bei 180 Grad 15-20 Min. backen. Die Kekse in die Gläser legen, dann die Creme draufgeben. Mango zum Schluss dazu und mit Pistazien und frischer Minze dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Quark auf Keks mit frischer Minze und Pistazie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Quark auf Keks mit frischer Minze und Pistazie“