Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Möhren 500 g
Hokkaido-Kürbis 0,5 Stück
Kartoffel 1
Wasser 1 Liter
Vanillesalz 1 TL
Pul Biber 1 TL
Ingwer gemahlen 1 Prise
Knoblauch gemahlen 1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise

Zubereitung

1.Möhren und Kartoffel schälen und in Stücke schneiden. Kürbis waschen, Kerne entfernen und ebenfalls in Stücke schneiden.

2.Zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten (bis das Gemüse weich ist) kochen.

3.Danach vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, dann pürieren.

4.Anschließend abschmecken und nochmals erhitzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert“