Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert

Rezept: Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert
einfach und lecker ... und wärmend :-) ..... mit 2 Fotos
3
einfach und lecker ... und wärmend :-) ..... mit 2 Fotos
4
1185
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Möhren
0,5 Stück
Hokkaido-Kürbis
1
Kartoffel
1 Liter
Wasser
1 TL
Vanillesalz
1 TL
Pul Biber
1 Prise
Ingwer gemahlen
1 Prise
Knoblauch gemahlen
1 Prise
Kreuzkümmel gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert

Soja-Medaillons mit Reis und Paprika
Apfel-Müsli-Crumble

ZUBEREITUNG
Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert

1
Möhren und Kartoffel schälen und in Stücke schneiden. Kürbis waschen, Kerne entfernen und ebenfalls in Stücke schneiden.
2
Zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten (bis das Gemüse weich ist) kochen.
3
Danach vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, dann pürieren.
4
Anschließend abschmecken und nochmals erhitzen.

KOMMENTARE
Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert

   julma
Wo ist mein Teller geblieben? War so lecker ,dass er schon wieder weg ist. Das Rezept Nehm ich mit und GLG: Julia
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Solch ein würziges Süppchen wärmt noch estra. LG Stine
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Deine Suppe gefällt mir sehr gut.
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein würziges Süppchen, nach meinem Geschmack ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Kochen: Scharfe Möhren-Kürbis-Suppe, püriert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung