Topinambursuppe mit Wurzelgemüse

1 Std leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Topinambur 500 gr
Karotten 2
Porree 1 Stange
Petersilienwurzeln 2
Staudensellerie 2 Stangen
Pancetta - italienischer Bauchspeck 4 Scheiben
Dilspitzen ein paar
Butterschmalz etwas
Gemüsebrühe 1 Liter
Olivenöl etwas
Creme Fraiche 3 Esslöffel
Sahne 1 kleiner Schuss
gemahlener Ingwer etwas
Portwein 50 ml
Walnussöl 1 Esslöffel
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Topinambur unter kaltem Wasser bürsten, nicht schälen, mit der Schale in kleine Scheiben schneiden, mit Butterschmalz und dem Walnussöl anbraten und ein paar Minuten rösten. Dabei entfalten die Topinamburs ihr tolles Aroma.

2.Dann das restliche Gemüse in kleine Würfel schneiden und ebenfalls dazu geben, weiterhin ein paar Minuten im Butterschmalz rösten, mit dem Portwein ablöschen, mit Brühe auffüllen und ca. 35-40 Minuten köcheln. Dann einen kleinen Teil des Gemüses aus der Brühe nehmen und beiseite stellen, den Rest pürieren, mit Sahne und Creme Fraiche verfeinern, Ingwer dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken, alles schön verrühren.

3.Den Pancetta ohne Fett in der Pfanne schön knusprig rösten.

4.Nun die Suppe in die Tassen oder Teller füllen, etwas vom Gemüse obendrauf geben, jeweils eine Scheibe vom gerösteten Pancetta dazu, mit Dillspitzen garnieren und etwas Öl obenauf träufeln, fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Topinambursuppe mit Wurzelgemüse“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topinambursuppe mit Wurzelgemüse“