Hackfleisch-Kartoffelnpüree Auflauf

2 Std 10 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
gekochter Rindsbrust- Suppenfleisch in sehr kleine Würfelchen 500 g
gemischter Suppenfleischgemüse in feine Streifen 300 g
Butter+ Öl 1 EL
Grosse Zwiebel gehackt 1
Knoblauch gehackt 4
Tomatenpüree 2 EL
Weisswein 1,5 dl
Wasser 1 dl
Thymian, Majoran, Rosmarin, Salbei, Petersilie, 4 Nelken, 2-3 etwas
Lorbeerblätter, 1 kleiner Chilischote etwas
Kartoffel mehlig kochend 1000 g
Milch warm 2,5 dl
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Raclettekäse grob gerieben 100 g
Butter flüssig 50 g

Zubereitung

1.Öl und Butter erhitzen Zwiebel und Knoblauch darin leicht anbraten, Fleisch und Gemüse dazu 1-2 Min weiter braten. Tomaten Püree zugeben und mit braten. Ablöschen mit Wein und etwas einreduzieren lassen, Wasser und alle Gewürze zugeben und ca.15 Min. köcheln bei kleiner Hitze.

2.Backofen auf 220 °C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten mit dem Fleisch belegen leicht erkalten lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in grossen Würfeln schneiden, in Salzwasser kochen. Ab sieben, durch Passe-vite treiben, Milch einarbeiten mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.Püree auf das Fleisch geben und glatt streichen. Mit dem Käse bestreuen, mit flüssiger Butter beträufeln. Im Backofen geben ca.10 min backen. Dann Ofen auf Grill Funktion stellen und ca. 6-8 Min. überbacken. Rausnehmen und 10 Min. stehen lassen, dann geht es viel besser zum portionieren. Dazu ein feiner Salat und ein Rosé Wein aus der Provence. Guten Appetit ...... und Prost !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Kartoffelnpüree Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Kartoffelnpüree Auflauf“