Steckrübeneintopf

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kassler ohne Fettrand und Knochen 500 g
Zwiebeln 2 Stück
Sonnenblumenöl 1 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Steckrüben 750 g
Kartoffeln, festkochend 500 g
gehackte, glatte Petersilie 1 EL
geriebene Muskatnuss, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Kassler in mundgerechte, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Fleischwürfel in einem Topf in Öl hellbraun anbraten. Zwiebeln hinzufügen und kurz mitdünsten. Salzen und pfeffern, die Hälfte der Gemüsebrühe hinzufügen und 30 min mit Deckel bei mittlerer Hitze garen. Steckrüben und Kartoffeln schälen, in Stifte schneiden und mit der restlichen Brühe in den Topf geben. Noch einmal würzen und noch 20 min mit Deckel garen. Eintopf mit Muskatnuss abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steckrübeneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steckrübeneintopf“