Germknödel mit Powidlfüllung

1 Std 40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
Salz 1 Prise
Trockenhefe 1 Pk.
Zucker 100 gr.
Butter weich 100 gr.
Milch lauwarm 0,5 l
Eier 2 Stk.
Zum Füllen:
Powidl bzw. Zwetschkenmus mit einem Schuss Rum vermischt etwas
Zum Bestreuen:
Mohn- Zucker- Gemisch oder Zimtzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
387 (92)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Mehl mit Salz, 50g Zucker und Trockenhefe mischen.

2.1/4l Milch mit 50g Butter lauwarm erwärmen und zum Mehlgemisch geben.

3.Eier zufügen und alles gut miteinander verkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

4.Zugedeckt ca. 30min. ruhen lassen.

5.Etwa 12 kleine Knödel formen und mit Powidl (Zwetschkenmus) füllen.

6.1/4l Milch mit 50g Butter und 50g Zucker in einer beschichteten Pfanne lauwarm erhitzen. Knödel einlegen und mit geschlossenem Deckel bei niedriger Temperatur etwa 30min. garen.

7.Mit einem Mohn- Zucker- Gemisch oder Zimtzucker bestreuen und genießen!

Auch lecker

Kommentare zu „Germknödel mit Powidlfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Germknödel mit Powidlfüllung“