Germknödel mit Powidlfüllung

Rezept: Germknödel mit Powidlfüllung
einfach ein Genuss
einfach ein Genuss
01:40
8
3697
16
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
500 gr.
Mehl
1 Prise
Salz
1 Pk.
Trockenhefe
100 gr.
Zucker
100 gr.
Butter weich
0,5 l
Milch lauwarm
2 Stk.
Eier
Zum Füllen:
Powidl bzw. Zwetschkenmus mit einem Schuss Rum vermischt
Zum Bestreuen:
Mohn- Zucker- Gemisch oder Zimtzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
40,3 g
Fett
7,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Germknödel mit Powidlfüllung

ZUBEREITUNG
Germknödel mit Powidlfüllung

1
Mehl mit Salz, 50g Zucker und Trockenhefe mischen.
2
1/4l Milch mit 50g Butter lauwarm erwärmen und zum Mehlgemisch geben.
3
Eier zufügen und alles gut miteinander verkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
4
Zugedeckt ca. 30min. ruhen lassen.
5
Etwa 12 kleine Knödel formen und mit Powidl (Zwetschkenmus) füllen.
6
1/4l Milch mit 50g Butter und 50g Zucker in einer beschichteten Pfanne lauwarm erhitzen. Knödel einlegen und mit geschlossenem Deckel bei niedriger Temperatur etwa 30min. garen.
7
Mit einem Mohn- Zucker- Gemisch oder Zimtzucker bestreuen und genießen!

KOMMENTARE
Germknödel mit Powidlfüllung

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast du einen feinen Germknödel zubereitet, die füllung ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Mon
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Dein Rezept Gefällt mir sehr, und LG Dieter
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das geht nicht leckerer. Danke für das tolle Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Die hast du ganz toll gemacht, würde ich gerne bei Dir essen
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die sehen klasse aus. Ich mag die sehr gerne. LG Brigitte

Um das Rezept "Germknödel mit Powidlfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung