Panettone

55 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 g
Hefe 1 Würfel
lauwarme Milch 180 ml
Zucker 1 TL
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
Eigelb 6
zerlassene Butter 150 g
Mark einer Vanilleschote 1
Schale einer unbehandelten Zitrone etwas
Rosinen 75 g
Korinthen 75 g
Zitronat (Sukkade) 75 g
Orangeat 75 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1437 (343)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
55,3 g
Fett
10,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
1 Std 35 Min
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. Lauwarme Milch und Zucker zufügen. Hefe, Milch, 1 TL Zucker und ein wenig Mehl vermengen. An einem warmen Ort ca. 15 min zugedeckt gehen lassen.

2.Zerlassene Butter, restlichen Zucker, Eigelb, Salz, Vanillemark und Zitronenschale dazugeben. Alle szu einem glatten Teig kneten. Weitere 30 min an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Die Menge sollte sich verdoppeln.

3.Dann Rosinen, Korinthen, Zitronat und Orangeat unterkneten. Teig in eine Panettone-Form geben und nochmals 30 min an einem warmen Ort gehen lassen. Ofen auf 200°C vorheizen und bei 180°C ca. 20 min backen. Panettone abdecken und weitere 25 min backen. Auskühlen lassen und stürzen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Panettone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panettone“