Haselnussschnecken

Rezept: Haselnussschnecken
alá Rosenlicht und Amarylis
12
alá Rosenlicht und Amarylis
01:45
6
1689
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hefeteig ala Rosenlicht
500 g
Mehl
0,5 Würfel
Hefe
250 ml
Milch lauwarm
50 g
Butter geschmolzen
70 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Prise
Salz
Füllung ala Amarylis:
200 g
Haselnüsse gemahlen
1
Ei
3 EL
Zucker
3 EL
Milch
1 EL
Nutella
zum bestreichen:
1
Eigelb
Milch
Puderzucker ,optional
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1318 (315)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
44,2 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Haselnussschnecken

Fleisch herzhaftes Curryrahmpfännchen ala Manfred
Wurst Rindswurstspieße mit Backofenfrites und Habenerocreme ala Manfred
Fastfood Sandwich ala Strammer Max
Spargel - Spargel mit Garnelen an Manfreds Krebs-Hollandaise

ZUBEREITUNG
Haselnussschnecken

1
Mehl mit Salz,Zucker und Vanillinzucker in eine Schüssel geben und vermischen. Milch erwärmen und darin die Butter und die Hefe auflösen. Die Milch-Hefe-Mischung zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einen weichen Teig verkneten. Den Teig nun zugedeckt etwa 30 bis 45 Minuten ruhen lassen.
2
Für die Füllung nun die Haselnüsse mit dem Ei , der Milch ,Zucker und dem Nutella zu einer streichfähigen Masse verrühren.
3
Den Teig nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einen Rechteck ausrollen und die Füllung darauf verstreichen. Von der langen Seite her aufrollen und in Scheiben schneiden. Diese nun auf 2 Backbleche legen , die zuvor mit Backpapier belegt wurden. Zugedeckt alles 45 bis 60 Minuten ruhen lassen.
4
Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad ) vorheizen .
5
Das Eigelb mit etwas Milch verrühren und die Schnecken damit bestreichen. Die Schnecken nun 25 bis 30 Minuten backen.
6
Vor dem servieren kann man sie mit Puderzucker bestäuben oder mit einer Schokokuvertüre ,die vorher über ein Wasserbad geschmolzen wurde, besprenkeln.

KOMMENTARE
Haselnussschnecken

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich glaube nicht das es leckerer geht. Bin begeistert. LG. Dieter
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast du sehr lecker zubereitet, eine tolle Rezeptur, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von scarab
   scarab
Schnecken von den beiden Backschneggerla - die können nur lecker sein - ich wiederhole mich nur ungern - aber ich komme zu nichts mehr, wenn ich eure Rezepte alle nacharbeite nech^^
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Die Haselnuss-Schnecken sind dir gelungen da sind bestimmt noch zwei für mich übrig?? das hast du super gemacht 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Auch haben? Die sind ja wirklich schön
   R****t
Ich liebe Schneckennnnnn. :P Das Rezept mops ich mir und die 5 ***** Sternchen , obwohl hat mehr verdient :D , lasse ich von herzen bei dir. Ich bin stolz das ich bei diesem Rezept mitwirken darf :* GGVLG Meriam

Um das Rezept "Haselnussschnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung