Mohnschnecken

50 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hefeteig etwas
Weizenmehl 500 g
Trockenhefe oder 1/2 Würfel Hefe 1 Päckchen
Zucker 50 g
Milch lauwarm 125 ml
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 2
Butter oder Margarine , zerlassen und abgekühlt 100 g
Mehl für die Arbeitsfläche etwas
Füllung etwas
Mohn, frisch und gemahlen 160 g
Milch 100 ml
Butter oder Margarine 40 g
Zucker 70 g
Hartweizengrieß 1 EL
Vanillinzucker 1 Päckchen
Speisestärke 1 TL
Wasser zum anrühren 1 TL
Butter-Vanillearoma 3 Tropfen
Zitronenaroma 3 Tropfen
Glasur etwas
Puderzucker 150 g
heißes Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1218 (291)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
63,8 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Für den Hefeteig aus Trockenhefe/Hefe , 1 TL Zucker (von den 50 g) und lauwarmer Milch einen Vorteig herstellen. Abgedeckt an einem warmen Ort etwa 10 Minuten gehen lassen.

2.Nun das Mehl, den restlichen Zucker, Eier, Vanillezucker, Salz und die flüssige Butter zum Vorteig geben und daraus einen glatten Hefeteig kneten. Diesen wieder abgedeckt an einem warmen Ort bis zur doppelten Größe aufgehen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Mohnfüllung zubereiten. Dafür die Milch zum Kochen bringen. In die kochende Milch den gemahlenen Mohn, den Grieß und die in etwas (1 TL) Wasser aufgelöste Speisestärke einrühren und kurz aufkochen lassen.

4.Die Mohnmasse vom Herd nehmen und die Butter, den Zucker, Vanillezucker und die Aromen einrühren. Die Masse beiseite stellen.

5.Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160°C) vorheizen.

6.Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 30 x 40 cm) ca. 1 cm dick ausrollen . Jetzt die Mohnmasse darauf verteilen und am oberen Rand etwa 2 cm freilassen. Den Teig von unten (von der längeren Seite) aufrollen.

7.Von der Rolle etwa 1 1/2 - 2 cm dicke Scheiben abschneiden, dabei das Teigendstück der Schnecke nach unten einschlagen, damit die Schnecken beim Backen nicht auseinander gehen. Die Schnecken etwa 20 Minuten goldgelb backen.

8.Erkalten lassen und mit Zuckerguss bestreichen.

9.Trocknen lassen und genießen.

10.Tipp: Es geht auch mit einer fertigen Mohnfüllung .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnschnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnschnecken“