Rumkugeln

Rezept: Rumkugeln
50 - 60 Rumkugeln
10
50 - 60 Rumkugeln
2
19497
Zutaten für
50
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Zartbitterschokolade
100 g
Alsan ; pflanzliche Margarine
60 g
Puderzucker
75 g
Mandeln gemahlen
2 cl
brauner Rum
Schokoladenstreuselflocken Zartbitter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2013 (481)
Eiweiß
10,3 g
Kohlenhydrate
43,3 g
Fett
27,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rumkugeln

Oktoberfestburger
Oster - Häschen Ziegen
Tomate-Mozzarella-Gratin

ZUBEREITUNG
Rumkugeln

Alsan bei kleiner Hitze schmelzen. Die Schokolade in kleine Stücke brechen, in den Topf zur Margarine geben und langsam schmelzen lassen. Den Rum unterrühren und danach die Mandeln einrühren. Den Topf vom Herd nehmen und alles gut miteinander vermischen. Die Masse abkühlen lassen und zwischendurch immer wieder umrühren. Sobald die Masse fest wird, kleine Kugeln daraus formen und in in den Schokostreuseln wälzen. Danach kalt stellen ( z.B auf einen Teller ) und durchziehen lassen. Wer mag kann auch etwas mehr Rum dazugeben.

KOMMENTARE
Rumkugeln

Benutzerbild von Cruella
   Cruella
nee nee bissi was für mich. 5 *
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
ALS HER MIT

Um das Rezept "Rumkugeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung