Walnuss-Minz-Pesto umgarnt Erbsen-Mandelcreme-Süppchen (Juliane Ziegler)

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Suppe
Zwiebeln 2 Stk.
Olivenöl 3 EL
Wasser 630 ml
Erbsen grün tiefgefroren 300 g
Mandelmus weiß 60 g
Salz und Pfeffer etwas
Für das Pesto
Petersilie 40 g
Walnusskerne 120 g
Walnussöl 100 ml
Zitronensaft 2 EL
Salz 1 TL (gestrichen)
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
21,5 g

Zubereitung

1.Zwiebeln klein hacken und in Olivenöl im Topf 3 Minuten andünsten. Wasser und Erbsen hinzufügen und ca. 12 Minuten kochen lassen. Anschließend alles pürieren und das Mandelmus unterheben. Je nach Geschmack noch etwas Wasser hinzufügen und mit 1 gestr. TL Salz und Pfeffer würzen.

2.Für das Pesto die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten anrösten. Nun mit allen anderen Zutaten für das Pesto im Mixer pürieren. Jetzt muss nur noch das Pesto in die Suppe gegeben werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss-Minz-Pesto umgarnt Erbsen-Mandelcreme-Süppchen (Juliane Ziegler)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss-Minz-Pesto umgarnt Erbsen-Mandelcreme-Süppchen (Juliane Ziegler)“