Hagebutten Konfitüre mein 1.Versuch !

1 Std 30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hagebutten frisch 550 g
Früchte bedecken !
Wasser etwas
Gelierzucker 2:1 400 g
Grenadinensirup 100 ml
Orangensaft frisch gepresst 300 ml
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel

Zubereitung

Hagebutten :

1.Waren ca.30 min. Hagebutten pflücken. Die habe ich nun an den Enden abgeschnitten, damit das braune Restmaterial weg ist.

Wasser :

2.Nun werden sie gerade so mit Wasser bedeckt, ich lasse sie nun bis zum Abend stehen,dann werde ich sie aufkochen bis sie weich sind, gute 40 Min.

zu Mus streichen :

3.Früchte durch ein feines Küchensieb streichen, abtropfen lassen, nun nehme ich den Brei noch mal aus dem Sieb, stelle ihn wieder mit Wasser auf, so dass gerade bedeckt ist. Erneut im Sieb verstreichen,ablaufen lassen.

4.Mus mit Grenadine + Orangensaft verfeinern, einzuckern aufkochen.

5.noch heiß in frisch ausgespülte Gläser füllen. 5 Min. auf den Kopf stellen, dann drehen.

6.Ich hatte 800 ml Brühe.

Auch lecker

Kommentare zu „Hagebutten Konfitüre mein 1.Versuch !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hagebutten Konfitüre mein 1.Versuch !“