Bircher Müsli zum Frühstück, Brunch oder als Pausensnack

5 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Haferflocken, nach Belieben zart oder kernig, oder halb halb 4 EL
Wasser 12 EL
Milch 4 EL
Zitronensaft 3 EL
gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 4 EL (gestrichen)
Zimt 1 Msp
kleine Äpfel oder ein großer 2 Stk.
Honig etwas
Rosinen oder andere kleingehackte Trockenfrüchte 1 EL
geröstete Erdmandel-Chips nach Belieben; gibt es im Reformhaus 1 EL

Zubereitung

Die Haferflocken mit Wasser verrühren und über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Morgen Milch, Zitronensaft, gemahlene Nüsse, Zimt und ggf. Rosinen unterheben. Die Äpfel samt Schale reiben und unterrühren. Je nach gewünschter Süße mit Honig abschmecken. Zum Schluss nach Belieben mit Erdmandel-Chips bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bircher Müsli zum Frühstück, Brunch oder als Pausensnack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bircher Müsli zum Frühstück, Brunch oder als Pausensnack“