Sirup: Himbeer-Minze-Sirup

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nana-Minze 1 Bund
Wasser 1 Liter
Zucker 500 g
Kerne und Reste von Himbeeren etwas

Zubereitung

1.Bei Himbeermarmelade mag ich keine Kerne, daher streiche ich das Fruchtmus immer durch ein Sieb. Dort bleiben dann die Kerne und einige Fruchtreste übrig. Diese verwerte ich wie folgt:

2.Himbeerreste, Minze, Wasser und Zucker in einen Topf geben. (Ich habe den Topf genommen, indem ich vorher die Himbeermarmelade gekocht habe, und habe somit auch diese Reste im Topf noch mit genutzt.)

3.Aufkochen und ca. 10-15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

4.Dann durch ein Sieb in eine Flasche geben, diese verschließen.

5.Etwas Sirup mit kochendem Wasser gemischt ergibt einen leckeren Tee und mit kaltem Wasser ein erfrischendes Getränk.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sirup: Himbeer-Minze-Sirup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sirup: Himbeer-Minze-Sirup“