Putenoberkeule mit Gemüse Quer durch den Garten

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenoberkeulen ca. 1000 gr 2
Paprika edelsüss, Pfeffer etwas
Zwiebeln frisch 2
Möhren 5
Kohlrabi frisch, aus dem Garten 1
rote Paprika 1
Sellerie frisch, aus dem Garten 0,5
Kartoffeln 4
Stange Lauch, ebenfalls aus dem Garten 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Pfeffer, Salz, Tamarindpaste nach Geschmack, Soyasauce, etwas
Worcestersauce Menge nach Geschmack etwas
Mayoran, Thymian,Basilikum, Maggikraut zum Sträusschen etwas
binden etwas
Petersielie kleingehackt zum garnieren etwas
Weisswein süsslich 400 ml
Geflügelbrühe 300 ml

Zubereitung

1.Putenkeulen vom Metzer kurz abspülen und trockentupfen. Im neutralen Fett beidseitig cross scharf anbraten. Salzen und mit Paprika bestäuben. Mit Geflügelbrühe auffüllen, Das Kräutersträusschen dazu geben und im vorgeheizten Backofen Ober-Unterhitze erstal auf 170 Grad stellen. Normalerweise stelle ich auf 180 Grad, aber Männe wollte joggen gehen und da

2.weiss ich nie, wann er kommt. Wollt kurz vorher anruhen. Was er auch getan hat.

3.Kohrabi schälen und in mittlere Scheiben schneiden. Möhren schälen, in ca, 3,5 cm schneiden. Lauch, das letze Ende abschneiden, weg in den Abfalleimer in gleicher Grösse schneiden und gründlich durchspülen. Paprika in grössere Stücke schneiden.

4.Zwiebel pellen und achteln Rohe Kartoffeln in Würfel schneiden. Einen Topf mit neutrales Öl erhitzen und zuerst die Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln anbraten. Mit 350 ml warmen Salzwasser auffüllen. Nun nach und nach die Gemüsesorten zugeben. Zum Schluss die Paprikastücke, aber bissfest köcheln. Salzen, Pfeffern, Prise Zucker evtl noch etwas Gemüsebrühe zugeben. Aber alle Sorten haben ihren Eigengeschack, ist eigentich nicht nötig

5.Jetzt wird es Zeit nach den Keulen zu schauen. Gefällt mir gar nicht. Habe 2 TL Tamarindpaste, paar Spritzer Worcester, Spritzer Soyasauce zugeben.Den in Stücke geschnittenen Knblauch zugeben mit dem Weisswein. Und weiter auf 170 Grad. So, Männe hat angerufen, nun aber hurtig. Grill einstellen, die Haut soll richtig knusprig sein.

6.Putenkeulen in Alufolie wickeln und auf 70 Grad Umluft stellen. die Bratensauce in einen kleineren Topf füllen und einköcheln. Sch. Zuviel eingekocht, kaum noch Sauce. Die Gemüsesauce meines Gemüse zugeben, noch 1,2,3,4, Schluck Wein zugeben und etwas Wasser. Puh fertig. Jetzt alles warm stellen, denn

7.Männe muss nach 17 km Jogging erstmal unter die Dusche. Anrichten, wie ihr wollt. Ich hab das Gemüse extra gerreicht, siehe Bilder. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenoberkeule mit Gemüse Quer durch den Garten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenoberkeule mit Gemüse Quer durch den Garten“