Fisch-Saltimbocca mit Tomatenreis

1 Std 10 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet ohne Gräten 350 gr.
Pfeffer etwas
Salbei Blätter 8 Stk.
Parmaschinkenscheiben 8 Sch.
Olivenöl 3 EL
Butter 2 EL
Langkornreis 120 gr.
Cocktailtomaten 100 gr.
Gemüsebrühe 600 ml
Olivenöl 2 EL
Parmesan gehobelt 60 gr.
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Fisch mit Küchenpapier trocken tupfen ,in 4 gleich große Stücke schneiden ,und mit Pfeffer würzen. Mit je 2 Salbeiblätter belegen und mit je 2 Scheiben Schinken so unwickeln ,das die Enden unten liegen . Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen .Fischstücke darin zuerst mit der offenen Schinkenseite nach unten anbraten .Dann bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3-4 Min. braten .Butter zugeben und schmelzen lassen und über den Fisch geben .Warm stellen . Für den Tomatenreis :die Gemüsebrühe aufkochen lassen und den Reis bei mittlerer Hitze offen 25Min.ausquellen lassen .Tomaten halbieren und mit dem Olivenöl zum Reis geben .Mit Salz und Pfeffer abschmecken . Fisch-Saltimbocca mit dem Tomatenreis auf Tellern anichten und mit dem gehobelten Parmesan servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch-Saltimbocca mit Tomatenreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch-Saltimbocca mit Tomatenreis“