Mediterraner Hackbraten mit Tomatensoße

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinehack (mager) 1 kg
Schafskäse 200 g
Frischkäse 200 g
getrocknete Tomaten in Öl (abgetropft) 50 g
Ei 1
Paniermehl 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Zwiebel ( Würfel ) 1
Knoblauchzehe 1
Basilikum ( gehackt ) 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Für die Soße: etwas
kleine Dose stückige Tomaten 1
Olivenöl 1 EL
Zwiebel ( Würfel ) 1
Salz, Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Tomatenmark 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
9,7 g
Fett
25,9 g

Zubereitung

Schafskäse in eine Schüssel zerbröckeln, Frischkäse zugeben, Tomatenwürfel und Basilikum untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mett mit Ei, Zwiebelwürfel, Paniermehl und Tomatenmark verkneten, kräftig würzen. Klarsichtfolie auf eine Arbeitsfläche legen, mit Paniermehl betreuen , das Mett zu einem Rechteck darauf formen. Käse darauf verteilen. Mit Hilfe der Folie eine zu einer Rolle drehen. Eine Kastenform mit Alufolie auslegen und die Rolle hinein legen. Im vorgeheizten Backofen ( 200° Grad) ca. 1 Stunde backen. Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Tomatenmark anschwitzen, Tomatenstücke und 100 ml Wasser zugeben, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ich habe dazu Kartoffelstampf mit schwarzen gehakten Oliven serviert. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, abgießen und ausdämpfen lassen, Mit Olivenöl und heißer Milch vermischen. Oliven unterheben. Mit Salz und Paprika abschmecken. P.S. Kalt aufgeschnitten schmeckt der Hackbraten auch sehr gut. Ich habe ihn mit Tomatensalat und Ruccola angerichtet. (siehe Bild)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterraner Hackbraten mit Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterraner Hackbraten mit Tomatensoße“