"HAUPTGERICHT" Hähnchenauflauf

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 600 Gramm
Champignons frisch 150 Gramm
Bohnen grün frisch 150 Gramm
Zwiebel 1
Karotten 2 kleine
Kartoffeln 2 große
geschlagene Sahne 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl etwas
Weißwein etwas
Tomatenmark 1 TL
Basilikumblätter 1 Handvoll
Zucker etwas
Tomaten passiert 500 ml
Mozzarella gerieben 150 Gramm
Auflaufform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

1.Den Boden der Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Kartoffeln schälen und in Rädchen hobeln. Kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und in die Auflaufform geben. Karotten schälen und in Rädchen hobeln, Bohnen putzen und auch im Salzwasser blanchieren und auch in die Form geben. Beiseite stellen.

2.Zwiebel schälen und würfeln, Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In etwas Öl in einem Topf zusammen anbraten, Tomatenmark zugeben und mitrösten. Mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Passierte Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Kurz aufkochen. Basilikum waschen und klein schneiden und zur Soße geben.

3.Die Schlagsahne (kann auch gerne die vom Sonntagskaffee sein - also die Reste -, tut dem Geschmack keinen Abbruch) zur Soße geben und verrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Soße beiseite stellen.

4.Hähnchenbrust in 4cm dicke Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, auf das Gemüse in der Auflaufform legen, mit der Tomatensoße überfluten. Mit dem gerieben Käse bestreuen. Die Auflaufform mit Alu-Folie bedecken und für ca. 30 Minuten bei 160 ° backen. Alu-Folie runternehmen und nochmals 10 Minuten bruzzeln lassen, bis der Käse goldgelb ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"HAUPTGERICHT" Hähnchenauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"HAUPTGERICHT" Hähnchenauflauf“