Zebrakuchen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 6
Zucker 250 g
Wasser 125 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
ÖL 250 ml
Mehl 350 g
Backpulver 1 Päckchen
Kakao 3 El
weißen Rum 2 EL

Zubereitung

Eiweiß / Eischnee

1.Wir teilen die Eier: 6 Eiweiß 50g Zucker ( von den 250g Zucker ^^ ) Steif schlagen

Eigelb

2.6 Eigelb 125 ml Wasser 200 g Zucker 1P. Vanillezucker 250 ml Öl Schaumig rühren.

3.350g Mehl 1 Backpulver zum Eigelb mit unterheben Eischnee mit unterheben

4.1/3 des Teiges mit Kakao und Rum verrühren. Der Rest bleibt so (hell)

5.Alles in eine Springform 2 EL hellen Teig in die mitte 1 El dunklen Teig in die mitte 2 EL hellen teig in die mitte 1 EL dunklen Teig in die mitte und das solange bis der Teig leer ist. Verteilt sich von alleine und dadurch das man den löffel in der mitte ansetzt bekommt der Kuchen sein Zebramuster :)

6.Ofen auf 175° vorheizen Backzeit 1 Std und 40-45 min

7.Wer möchte kann eine Schoko glasur drüber machen (gibt es fertig zu kaufen) Oder mit Puderzucker bestreuen. Ihr könnt auch Kirschen rein machen :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zebrakuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zebrakuchen“