Schweinefleisch mit Zuckerschoten

Rezept: Schweinefleisch mit Zuckerschoten
ein eigenes Rezept
1
ein eigenes Rezept
00:30
7
948
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
geschnetzeltes Schweinefleisch/Rind/Kalb/Pute/Hähnchen
Marinade:
2 Esslöffel
Teriyaki-Soße
3 Esslöffel
Reiswein oder Sherry
1 Esslöffel
Sojasoße
Gemüse:
500 Gramm
Zuckerschoten
1
Chicoree
3
Frühlingszwiebeln
3
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer
1 Tasse
Cranberries
gemahlenes Zitronengras
süßsaure Pflaumensoße
Sesamöl
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefleisch mit Zuckerschoten

rösti scharf und pikant

ZUBEREITUNG
Schweinefleisch mit Zuckerschoten

1
Aus den Zutaten eine Marinade zubereiten, das Geschnetzelte dazugeben und gut durchmengen. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen.
2
In der Zwischenzeit die Zuckerschoten waschen und halbieren. Den Chicoree waschen, halbieren, den Strunk entfernen und in gröbere Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen und den Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
3
In einer Pfanne etwas Sesamöl erhitzen und das Gemüse, den Knoblauch und den Ingwer bei mittlerer Hitze anbraten lassen und mit etwas Wasser ablöschen. Schmoren lassen bis die Zuckerschoten gar sind und das Gemüse aus der Pfanne nehmen.
4
Das eingelegte Fleisch in der Pfanne mit Sesamöl leicht anbraten, die Marinade, das geschmorte Gemüse und die Cranberries dazugeben. Mit gemahlenem Zitronengras und der Pflaumensoße abschmecken und alles noch etwas ziehen lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser zufügen und alles mit etwas angerührter Speisestärke leicht binden.
5
Dazu gabs Basmati-Reis.

KOMMENTARE
Schweinefleisch mit Zuckerschoten

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich glaube nicht das es leckerer geht. Bin begeistert. LG. Dieter
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du köstlich zubereitet, eine tolle Rezeptur, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Da hast Du wieder etwas Feines kreiert ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ganz nach meinem Geschmack.
Benutzerbild von wollytheduck
   wollytheduck
gefällt mir! 5***** und glg vom wolly

Um das Rezept "Schweinefleisch mit Zuckerschoten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung