Kleiner Baileys-Krokant-Schoko-Gugelhupf

55 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
brauner Zucker 100 g
weiche Butter oder Margarine 100 g
Eier 2 Stk.
Vanillinzucker 1 TL
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
Kakaopulver 2 EL (gestrichen)
Baileys 100 ml
Haselnusskrokant 3 EL
Schokoladenkuvertüre 125 g

Zubereitung

1.Zucker, Butter, Eier und Vanillinzucker einige Minuten auf höchster Stufe mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und im Wechsel mit dem Baileys kurz auf niedriger Stufe unterrühren.

2.Zuletzt Krokant unterrühren. Den Teig in eine gefettete und gemehlte Gugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen im unteren Ofendrittel bei 175 Grad ca. 40 - 45 Minuten backen.

3.Nach dem Backen in der Form abkühlen lassen. Aus der Form lösen und mit zerlassener Schokoladenkuvertüre überziehen.

4.Statt Haselnusskrokant kann man auch gehackte geröstete Nüsse o. ä. verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleiner Baileys-Krokant-Schoko-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleiner Baileys-Krokant-Schoko-Gugelhupf“