Vegan : Rot - Weiss - Reis an Paprika - Gulasch mit Feldsalat

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rot - Weiss - Reis* 2 Tassen
Gemüsebrühe 1 EßL
gefiltertes Wasser 4 Tassen
****************************** ******************
Paprika 3 Stück
Tomatenketchup 300 ml
selbstgemacht * etwas
Wasser 1 Tasse
Selleriestange 1 Stück
Zwiebel 1 mittelgroße
Öl zum Braten etwas
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft frisch gepresst etwas
************************************ ***************
Feldsalat frisch 300 gr.
Essig und Öl nach Geschmack etwas

Zubereitung

Reis kochen

1.Den Reis in einen Topf geben, die Gemüsebrühe und das Wasser dazu. Den Reis zum Kochen bringen und garen, dann abgießen und in eine Schüssel geben.

2.Die Paprikaschoten waschen und entkernen, dann in mundgerechte Stücke schneiden, die Selleriestange waschen und auch schneiden. Die Zwiebel pellen und in kleine Stücke würfeln.

3.Öl in eine höhere Pfanne geben, darin die Zwiebeln anschwenken, dazu kommen dann die Sellerie - und Paprikastücke, alles etwas anschmoren. Nun kommt das Glas Tomatenketchetup dazu, mit der Tasse Wasser das Ganze verrühren und zum Kochen bringen. Nun noch mit den Gewürzen alles abschmecken und von der Zitrone etwas Saft zum abrunden dazu geben.

4.Den Felsalat waschen und wieder trocknen. Den dann in eine Schüssel geben und erst bei Tisch mit Essig und Öl anmachen.

5.* hier habe ich roten Reis mit weissen nur gemischt ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : Rot - Weiss - Reis an Paprika - Gulasch mit Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : Rot - Weiss - Reis an Paprika - Gulasch mit Feldsalat“