Reisfleisch mit Pute

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 250 gr.
Reis - Bio Basmatireis 1 Tasse
Zwiebel 1
Konoblauchzehen 2 Stk.
Paprika grün 0,5 Stk.
Paprika orange 0,5 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Paprika edelsüß etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel gemahlen etwas
Cayennepfeffer etwas
Öl etwas
Suppe oder Wasser zum aufgießen etwas
Parmesan wer will etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
20,5 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Paprika waschen entkernen und ebenfalls in Würfel. Das Fleisch waschen mit Küchenpapier abtupfen und in grobe Würfel schneiden.

2.In einem Topf Öl heiß werden lassen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Tomatenmark und Paprika kurz mitdünsten und mit etwas Brühe oder Wasser aufgießen. Das ganze ein paar Minuten einreduzieren lassen, eine Tasse Reis dazugeben und mit zwei Tassen Wasser oder Brühe aufgießen. Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 20 Min. köcheln lassen.

3.5 Minuten vor der Garzeit die Paprika dazugeben

4.Ein Tipp von mir: ich lassen alles kurz aufkochen und schiebe das ganz unter ein Decke. Da kann kann nichts anbrennen und der Reis wird nicht klebrig.

5.Dazu habe ich mit grünen Salat gemacht. Wer will kann vor dem servieren noch etwas Parmesan darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisfleisch mit Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisfleisch mit Pute“