Russisch Brot

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eiweiß 4
Salz 1 Prise
Zucker 150 g
Vanillinzucker 1 Pck.
Kakaopulver 1 EL
Malzextrakt 1 EL
Mehl 150 g

Zubereitung

1.Eiweiße zu sehr festem Schnee schlagen. Zucker, Vanillinzucker, Kakao und Malzextrakt zugeben und alles zu einer glatten Masse verrühren. Zuletzt das Mehl zugfügen und alles noch einmal kräftig aufschlagen.

2.Die Masse sollte nicht flüssig sein und es muss am Löffel ein "Zapfen" bilden, wenn man sie herabtropfen lässt.

3.Backblech mit Backpapier auslegen. Eine Kuchenspritze mit aufgesetzter Spitztülle befüllen und Buchstaben auf das Blech spritzen. Das Blech dann ca. 15 Min. an einem kühlen Ort stehen lassen, bevor es in den Ofen kommt.

4.In der Zwischenzeit Ofen auf 170 Grad vorheizen.

5.Blech einschieben und nach 10 - 15 Min. wieder heraus nehmen. Abkühlen lassen. Während des Abkühlens werden sie fest bzw. knusprig und lassen sich dann ganz leicht vom Backpapier lösen.

6.Sie kommen geschmacklich dem gekauften Russisch Brot sehr nahe und halten sich in einem geschlossen Behälter ewig (falls sie nicht eher aufgegessen werden) und bleiben schön cross.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Russisch Brot“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Russisch Brot“