Schoko-Paranuss-Cookies

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 200 g
Paranüsse grob gehackt 125 g
Zartbitterschokolade - gehackt 100 g
Rohrzucker 175 g
Salz 1 Prise
Lösliches Esspresso oder Kaffeepulver 1 Teel.
Kakaopulver 50 g
Backpulver 1 Teel.

Zubereitung

Die Paramüsse grob hacken und die Schokolade etwas feiner hacken. Die Butter mit dem Mehl, Backpulver, Kakaopuler, Salz, Zucker und dem Ei mit dem Knethaken verkneten zum Schluss 2/3 der Nüsse und dem gehackten Schokolade verkneten. 1/2 Stunde kühl stellen. Zu Kugeln formen und mit großzügigem Abstand auf das Backblech legen und die restlichen Nüsse darüber verteilen und etwas andrücken. Bei 180 Grad (Umluft 160) für 12-15 Minuten auf der mittleren Schiene backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Paranuss-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Paranuss-Cookies“