Macarons

1 Std 45 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 4 EL
fein gemahlene Mandeln 200 g
Kakaopulver [kein Kaba!!] 3 TL
Zucker 250 g
Eiweiß 4 Stück
Zartbitter-Kuvertüre 150 g
Butter 20 g
Schlagsahne 100 g
Kakao zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1620 (387)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
68,4 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

1.Mehl, Mandeln + Kakao in einer Schüssel vermischen.

2.Eiweiße steif schlagen + Zucker nach und nach einrieseln lassen.

3.Solange weiterschlagen, bis eine feste Masse entsteht und dann die Mehl-Mandel-Mischung unterheben.

4.Masse in einen Spritzbeutel füllen und kleine Teigtupfen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech spritzen.

5.Im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen bei 140°C.

6.Nach dem Backen vollständig auskühlen lassen.

7.Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. Butter hineinrühren + abkühlen lassen.

8.Sahne steif schlagen und unter Kuvertüre-Butter unterheben.

9.Je eine Hälfte mit der Füllung bestreichen und mit einem "Deckel" zusammensetzen.

10.Schablonen "basteln" und mit Kakaopulver bestäuben. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Macarons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Macarons“