Adana Kebab auf Fladenbrot und Salat

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lamm Hackfleisch frisch 1 kg
Salz 1 EL
Zwiebel 1 Stk.
Peperoni rot 1 Stk.
Paprikapulver edelsüß 2 EL
Chillipulver 1 TL
Tomaten 5 Stk.
Salatblätter 5 Stk.
Zitronen 5 Stk.
Fladenbrot 500 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel sehr fein hacken und mit dem Salz zum gehackten Lammfleisch hinzugeben. Die Peperoni ebenfalls sehr fein hacken mit dem Paprikapulver und dem Chilipulver ebenfalls dazugeben und für etwa 15 Minuten gut durchkneten. Danach das Fleisch in eine Dose geben und ca. 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Nach etwa drei Stunden das Fleisch in Tennisballgroße Stücke formen. Die „Bälle“ aufspießen und mit angefeuchteten Händen leicht drücken und drapieren bis eine etwa 15 cm langer Fleischspieß entsteht. Die Adana Kebab Spieße danach auf Holzkohle (!!) grillen.

2.Angerichtet wird auf gemischtem Salat und Fladenbrot.

Auch lecker

Kommentare zu „Adana Kebab auf Fladenbrot und Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Adana Kebab auf Fladenbrot und Salat“