Hähnchen-Gyros-Pfanne mit Gemüse

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenfilet (sehr schön sind die Innenfilets) 300 - 400 g
Olivenöl 2 EL
Gyrosgewürz (selbst gemacht oder gekauft) 2 gestr. EL
Zwiebel halbiert in Streifen geschnitten 1 größere
oder gelbe Paprika in Streifen geschnitten 1 rote
Zucchini in Streifen geschnitten 2 kl.
Zuckerschoten, größere halbieren oder dritteln 1 Hand voll
Chilischote (wenn sie sehr scharf sind, eine halbe oder ein Stück) 1 frische
Salz, Pfeffer, Paprika etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Das Hähnchenfilet in nicht zu kleine Streifen schneiden. Mit dem Öl und dem Gyrosgewürz vermengen und einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Das Gemüse, wie oben beschrieben, vorbereiten.

Zubereitung:

2.Eine größere Pfanne oder einen Wok erhitzen und das Fleisch darin in 5-6 Minuten knusprig braun braten. Aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen.

3.Das Gemüse jetzt nach und nach in den Bratensatz geben, zuerst die Zwiebel und Chilischote, danach Paprikastreifen und Zucchini. Zum Schluss die Zuckerschoten. Alles in wenigen Minuten braten . Es sollte noch schön bissfest sein. Mit Salz, Pfeffer und Paprika herzhaft abschmecken. Fleisch wieder zugeben und nur noch erwärmen.

4.Wir hatten dazu Basmatireis und einen Joghurtdip, abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer, Paprika und einer fein gehackten Knobizehe.

5.Es hat sehr gut geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Gyros-Pfanne mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Gyros-Pfanne mit Gemüse“