Kochen: Penne mit Lachs und Wodka

30 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Penne 250 g
Kirschtomaten 250 g
Schalotten 100 g
Pfeffer rosa 2 EL
Räucherlachs 150 g
Butter 20 g
Wodka 50 ml
Sahne 200 ml
Mascarpone 100 g
Schnittlauch 1 Bund

Zubereitung

1.Tomaten vierteln, entkernen . Schalotten fein würfeln. Rosa Pfefferbeeren in einem Mörser grob zerstoßen. Lachs in dünne Scheiben schneiden.

2.Butter in einem Topf schmelzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Mit Wodka ablöschen und einkochen lassen. Sahne zugießen und bei milder Hitze 2-3 Minuten sämig einkochen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Penne und Nudelwasser im Topf mit der Sahnesauce mischen. Tomaten und die Mascarpone zugeben und verrühren, eventuell leicht salzen und mit rosa Pfefferbeeren würzen. Nudeln auf einen Teller geben und mit Lachs anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen.

4.Tipp: Wer es lieber etwas Kalorienbewusster haben möchte kann anstatt der Mascarpone Frischkäse nehmen. Bei Verwendung von frischen Lachs......den Lachs klein schneiden und mit den Nudeln in die Soße geben und durchziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Penne mit Lachs und Wodka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Penne mit Lachs und Wodka“