Curry-Kartoffelsalat mit Joghurt-Dressing

40 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pellkartoffeln, kalt und am Vortag gekocht 300 g
Gemüsezwiebel gewürfelt 1 Stück
Hühnereier hartgekocht, in Stücken 2 Stück
Sellerieknolle grob gewürfelt 50 g
Saure Gurken 4 Stück
Oliven, grün 10 Stück
Emmentaler Käse gewürfelt 40 g
Gemüsepaprika 1 Stück
Schinkenwürfel 30 g
Dressing:
Salatmajonnaise 80 g
Rüböl (Rapsöl) 1 EL
Joghurt, 3,5% 150 g
Gurkenwasser [von den Sauren Gurken] 1 EL
Gewürze:
Curry Gewürzmischung, z. B. aus meinem KB "Elefanten" -Curry Gewürzmischung 2 El
Pfeffer 1 Prise
Rosmarin frisch gehackt 1 EL

Zubereitung

Kartoffelsalat:

1.Die Pellkartoffeln am Vortag fertigkochen und pellen, Die Eier hartkochen und auskühlen lassen und pellen. Das Gemüse waschen und putzen, ebenso wie den Käse. Alle festen Bestandteile kleinschneiden und mit dem Dressing in einer Salatschüssel anrühren.

Topping:

2.Je einen Stiel mit Blättern von Selleriegrün und Basilikum.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Kartoffelsalat mit Joghurt-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Kartoffelsalat mit Joghurt-Dressing“