Matjessalat pommersche Art

45 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 8
Hühnerbrustfilet 400 g
Matjesfilets 4
Äpfel 2
Zwiebeln 2
Senf mittelscharf 100 g
saure Sahne 200 g
Gewürzgurken 4
große Kartoffeln 7
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
15,0 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen....

2.Die Hühnerbrust in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten und anschließend abkühlen lassen.....

3.Nun die Pellkartoffeln und die gebratene Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben.

4.Die Zwiebeln und die Äpfel schälen, in Würfel schneiden und auch in die Schüssel tun.

5.Die Eier kochen, abschrecken, pellen und auch in Würfel geschnitten dazugeben.

6.Die Gewürzgurken und die Matjesfilets ebenfalls gewürfelt zu den anderen Zutaten geben.

7.Anschließend die Saure Sahne und Senf mit einem Schneebesen vermixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, und über die Zutaten geben.... alles miteinander vermengen.....

8.Nun den Salat im Kühlschrank über Nacht durchziehen lassen............

Auch lecker

Kommentare zu „Matjessalat pommersche Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjessalat pommersche Art“