Schokoladenkekse mit weißer Schokolade und Macadamia Nüssen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter oder Margarine 250 g
brauner Zucker 200 g
weiß er Zucker 150 g
Eier 3
Mehl 300 g
Backpulver 1 Teelöffel
weiße Schokolade gehackt 100 g
dunkle Scholokade gehackt 100 g
Macadamianüsse 100 g
Kakaopulver stark entölt 60 g

Zubereitung

1.Die weiche Butter mit dem weißen und braunen Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao vermischen und nach und nach unter rühren. Zum Schluss die grob gehackten Schokoladen und Nüsse unter rühren. Walnuss grosse Kugeln auf das Backblech spritzen - es geht auch mit zwei Teelöffeln.

2.Bei 160 Umluft oder 180 Grad bei Ober-Unterhitze auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen. ich habe die Bleche einzeln in den Ofen gegeben trotz Umläuft meist Backofen ist da zu alt backt nicht mehr gleichmäßig. Gezählt habe ich die Kekse jetzt nicht aber siehe Abbildung mein groß es Vorratsglas hat nicht gerreicht. siehe Foto

3.Mit dem topping meiner Schoko-Kirsch Cupcakes werden die Kekse zu Whoopies :-) . Noch etwas weihnachtlich verziert für die Kaffeetafel zum Fest. siehe Bilder

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenkekse mit weißer Schokolade und Macadamia Nüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenkekse mit weißer Schokolade und Macadamia Nüssen“