Schoko-Kirsch-Cupcakes

Rezept: Schoko-Kirsch-Cupcakes
schnelle Variante
5
schnelle Variante
0
1579
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Dr.Oetker Schokolade Kuchen Wolke
1 Glas
Sauerkischen
1
Dr,Oetker Früchtefix
200 g
Zartbitterkuvertüre
200 g
Sahne
100 g
Butter
1 Teelöffel
Zimt
1 Teelöffel
Lebkuchengewürz
1
Brunch "Zuckerbrot" oder "Schweizer "Schokolade
für die Backmischung
3
Eier
200 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
40,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Kirsch-Cupcakes

Schokosüppchen mit Lavendel- und Karamelleis

ZUBEREITUNG
Schoko-Kirsch-Cupcakes

1
Den Schokolade Kuchen nach Packungsvorschrift zubereiten in Muffinförmchen -Savarinförmchen backen. Sollten Sie normale Muffinförmchen benutzen dann nach dem backen aushöhlen dafür gibt es auch extra Ausstecher.
2
Den kirschen den Zimt zugeben und mit dem Früchtefix eindicken- einige für die Deko aufbewahren, Die Kirschfüllung in die Muffinx füllen.
3
Die Ganache fertigstellen. Kuvertüre mit der Sahne schmelzen und das Lebkuchengewürz zugeben. Wenn die Butter und die Kuvertüre die gleiche Temperatur haben mit dem Schneebesen unter rühren und ca. 5 Minuten aufschlagen. Den Brunch Zuckerbrot ca. 2/3 der Packung unterschlagen und die Masse in einen Spritzbeutel füllen.
4
Die gefüllten Muffins mit der Creme dekorieren und eine Kirsche aufsetzen. Zum Dekorieren kann man auch Amarenakirs gen verwenden

KOMMENTARE
Schoko-Kirsch-Cupcakes

Um das Rezept "Schoko-Kirsch-Cupcakes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung