Schoko-Kirsch-Cupcakes

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dr.Oetker Schokolade Kuchen Wolke 1
Sauerkischen 1 Glas
Dr,Oetker Früchtefix 1
Zartbitterkuvertüre 200 g
Sahne 200 g
Butter 100 g
Zimt 1 Teelöffel
Lebkuchengewürz 1 Teelöffel
Brunch "Zuckerbrot" oder "Schweizer "Schokolade 1
für die Backmischung
Eier 3
Sahne 200 ml

Zubereitung

1.Den Schokolade Kuchen nach Packungsvorschrift zubereiten in Muffinförmchen -Savarinförmchen backen. Sollten Sie normale Muffinförmchen benutzen dann nach dem backen aushöhlen dafür gibt es auch extra Ausstecher.

2.Den kirschen den Zimt zugeben und mit dem Früchtefix eindicken- einige für die Deko aufbewahren, Die Kirschfüllung in die Muffinx füllen.

3.Die Ganache fertigstellen. Kuvertüre mit der Sahne schmelzen und das Lebkuchengewürz zugeben. Wenn die Butter und die Kuvertüre die gleiche Temperatur haben mit dem Schneebesen unter rühren und ca. 5 Minuten aufschlagen. Den Brunch Zuckerbrot ca. 2/3 der Packung unterschlagen und die Masse in einen Spritzbeutel füllen.

4.Die gefüllten Muffins mit der Creme dekorieren und eine Kirsche aufsetzen. Zum Dekorieren kann man auch Amarenakirs gen verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Kirsch-Cupcakes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Kirsch-Cupcakes“