Plätzchen: Weiße Mandelhäufchen mit Cranberries

15 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kuvertüre weiß 125 Gramm
Cranberries getrocknet 100 Gramm
Mandelstifte 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Ei vom Weihnachtsbäckerhuhn 1 Stück
Mehl 40 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1733 (414)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
61,2 g
Fett
14,1 g

Zubereitung

1.Das Ei trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

2.Die Kuvertüre in kleine Stücke schneiden und im Wasserbad schmelzen (nicht über 38 Grad).

3.Die Cranberries in kleine Stückchen hacken und zusammen mit den Mandelstiften, dem Zucker, Eigelb und Mehl zu der Kuvertüre geben und gut durchrühren.

4.Das geschlagene Eiweiß unterheben und mit einem Kaffeelöffel kleine Häufchen (Abstand halten, die Teile fließen etwas auseinander) auf ein mit Folie oder Papier ausgelegtes Blech (zwei Bleche) setzen und bei 120 Grad ca. 45 Minuten mehr trocknen als backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Weiße Mandelhäufchen mit Cranberries“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Weiße Mandelhäufchen mit Cranberries“