Champignons mit Hähnchenstreifen auf Spaghetti

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghetti 250 g
Hähnchenfilets 300 g
Champignons 250 g
Frühlingszwiebel 1 Bund
Petersilie 1 Bund
Sahne 200 ml
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Hähnchenfilet waschen trockentupfen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und klein hacken.

2.Hähnchenstreifen in Butterschmalz anbraten und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Hähnchenstreifen herausnehmen und die Champignons in der Pfanne andünsten. Frühlingszwiebeln zufügen und mit dünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

3.Sahne unterrühren und einkochen lassen. Petersilie drüber streuen und nochmal abschmecken. Die Hähnchenstreifen auf die Spaghetti anrichten. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons mit Hähnchenstreifen auf Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons mit Hähnchenstreifen auf Spaghetti“