Tonka-Creme auf Gewürzkirschen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gewürzkirschen
Schattenmorellen 1 Glas
Rohrohrzucker 2 EL
Sternanis 1
Zimt, frisch gemahlen 1 Msp
Stärke 1 EL
Tonka-Creme
Milch 250 ml
Tonkabohne, fein gerieben 0,333333
Rohrohrzucker 3 EL
Gelatine 3 Blatt
Eigelbe 5
Sahne 250 g

Zubereitung

Gewürzkirschen

1.Die Kirschen über einem Sieb abgiessen, den Saft auffangen und die Kirschen gut abtropfen lassen. Den Saft in einen Topf geben - 6 EL abnehmen und beiseite stellen - den Rohrohzucker, den Sternanis und den Zimt dazugeben und unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

2.In der Zwischenzeit den restlichen Kirschsaft mit der Stärke glatt rühren. Nun den Sternanis entfernen, die Stärke einrühren, einmal aufkochen lassen und den Topf vom Herd ziehen. Nun die abgetropften Kirschen dazugeben, umrühren und in 4 Dessertgläser füllen und dann in den Kühlschrank stellen.

Tonka-Creme

3.Die Milch mit der geriebenen Tonkabohne und dem Zucker unter Rühren aufkochen, Die Eigelbe in einen Aufschlagkessel geben. Wenn die Tonkamilch gekocht hat, vom Herd ziehen und die Milch nun ganz langsam zu den Eigelben geben und dabei kräftig unterrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

4.Nun den Aufschlagkessel auf ein heisses Wasserbad stellen und solange schlagen, bis die Masse eine schöne cremige Konsistenz annimmt. Nun die Gelatine ausdrücken und gut in die Tonkacreme einrühren, ruhig kräftig rühren. Die Masse zum abkühlen beiseite stellen.

5.Inzwischen die Sahne schlagen, dabei aber bedenken, dass die Sahne kurz bevor sie ganz steif wird, ihr größtes Volumen hat - und genauso brauchen wir sie. Schlägt man die Sahne richtig steif, kann es passieren, dass die ganze Creme viel zu buttrig schmeckt und auch nicht so gut anzieht nachher.

Finish

6.Nun die Dessertgläser mit den Kirschen aus dem Kühlschrank holen und die Creme auf den Kirschen verteilen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank anziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Tonka-Creme auf Gewürzkirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tonka-Creme auf Gewürzkirschen“