Suppen & Eintöpfe: Feiner Rübchen-Eintopf...

50 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch zum Kochen 750 g
Kohlrübe (Steckrübe) frisch 1 große
Petersilie kraus frisch 1 Bund
Suppengrün frisch 1 Packung
TK-Suppengemüse 1 Packung
Kartoffeln fest kochend 5 mittelgrosse
Salz 1 TL
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Kümmel 1 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Msp
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Das Suppengrün (Sellerie, Möhren, Porree) putzen, waschen, in Würfel, Stücke und Porree in Ringe schneiden. Die Kohlrübe schälen, waschen und in Stifte oder Würfel schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen, ebenfalls in Würfel schneiden und in kaltes Wasser geben, so dass sie vollkommen bedeckt sind.

2.Das Rindfleisch mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Das Fleisch in einem großen Topf legen mit kaltem Wasser bedecken, 1 TL Salz hinzufügen und zum Kochen bringen. Die Temperatur herunterdrehen und das Rindfleisch garen. Aus der Fleischbrühe nehmen und beiseite stellen.

3.Das Gemüsebrühe-Pulver in die Fleischbrühe einrühren und das vorbereitete Gemüse hinzufügen. Das TK-Suppengemüse und die Kohlrübenwürfel und die gehackte Petersilie zugeben, mit Kümmel und Pfeffer würzen und langsam köcheln lassen. Das Gemüse sollte nicht zu weich kochen. Kurz vor Garzeitende die Kartoffelwürfel dazugeben und alles fertig garen.

4.Das Fleisch wieder in die Suppe geben, nochmals mit Salz, Pfeffer und eventuell Gemüsebrühe-Pulver abschmecken und kurz aufkochen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen & Eintöpfe: Feiner Rübchen-Eintopf...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen & Eintöpfe: Feiner Rübchen-Eintopf...“